Über mich

               "Es gibt Momente im Leben, die auch in der Wiederholung nichts von ihrem Zauber verlieren"

 

Als Kind steht einem gefühlt die gesamte Welt offen. Da ist auch die zukünftige Berufswahl ebenso breit gefächert. Erst wenn man älter wird, erfährt man erst wirklich, welcher Beruf zu einem passt.

Eine Hebamme zu werden war als Kind nicht mein Traumberuf, aber ich hatte schon immer ein ausgeprägtes soziales Verhalten. Habe Kindergruppen geleitet und wusste schon immer, was mein Beruf beinhalten sollte: die Arbeit nah am Menschen dran.

Erst durch ein Praktikum im Krankenhaus erkannte ich meinen Traumberuf: Hebamme. Und nichts konnte mich von meinem Entschluss Hebamme zu werden abbringen.

In München von 2015 bis 2018 absolvierte ich meine dreijährige Berufsausbildung. Seit dem Ende ebendieser arbeite ich nun in Augsburg im Krankenhaus. Dort betreue ich neben normalen Geburten auch viele Risikogeburten und konnte mir dadurch ein fundiertes Wissen und Berufserfahrung aneignen.

Nach wie vor liebe ich meinen Job und übe diesen mit viel Energie und positiver Einstellung aus. Werdende Eltern bei so einem großen Schritt zu unterstützen und jeden Tag neue kleine Wunder auf die Welt helfen: das ist es, was mich an meinem Beruf immer noch fasziniert!

Kinder verändern die Welt und in meinen Nachsorgen möchte ich die Eltern unterstützen, diese Veränderung anzunehmen.

Selber hatte ich leider noch nicht das Glück ,eine Mutter zu werden. Unterstütze dadurch aber umso mehr gerne die werdenden Mütter bei ihrer Reise.

Stetig bin ich darum bemüht, die bestmöglichste Betreuung zu bieten. Daher bilde ich mich fortwährend weiter und füge meinen zusätzlichen Qualifikationen immer wieder etwas zu.

  • Ich spreche folgende Sprachen: Englisch und Deutsch
  • In folgenden Stadtbezirken biete ich Nachsorgen an: Kriegshaber, Stadtbergen und Pfersee.
  • Ich bin Mitglied im DHV (Deutscher Hebammen Verband)
  • aktuelle zusätzliche Qualifikationen: Indische Babymassage nach Leboyer 
Texte sind ja schön und gut, allerdings bilden Sie sich am Besten ein Bild von mir bei unserem Kennenlerngespräch. Mit jeder meiner zukünftigen Patientinnen führe ich vorab in der Schwangerschaft ein Gespräch. Dort kann man bereits etwaige Fragen vorab besprechen und sich näher kennen lernen.

                               Interessiert? Dann schreiben Sie mir oder rufen Sie mich an! Kontakt


                          Mir scheint, ich sehe etwas Tieferes, Unendlicheres, Ewigeres als den Ozean

                    im Ausdruck eines kleinen Kindes, wenn es am Morgen erwacht oder kräht oder lacht,

                                              weil es die Sonne auf seine Wiege scheinen sieht.

                                                            (Zitat von Vincent Van Gogh)

Hebamme Sarah Dockter

Aus dem Bauch mitten ins Herz

Sarah Dockter
Hummelstraße 4
86156 Augsburg

Tel. 0821/44991009

Zur Verbesserung des Angebotes und dem Einsatz von z.B. Google Maps verwenden wir Cookies, wenn Sie uns mit Klick auf „Akzeptieren“ Ihr Einverständnis geben.
Weitere Details und Einstellungen hierzu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung

Akzeptieren